EMV

absorber.jpg Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) ist der Oberbegriff für eine seit den Anfängen der Elektrotechnik bestehende Problematik der „friedlichen“ Koexistenz aller Arten von Sendern und Empfängern.

Die EMV bestimmt auch mein (Arbeits-)Leben. Nach dem Abitur (1991), der Ausbildung zum Industrieelektroniker (bis 1994), dem Studium der Nachrichtentechnik (bis 2000) und einer spannenden Tätigkeit als (Senior-)Entwicklungsingenieur mit EMV-Schwerpunkt bei der Infineon Technologies AG (bis 2005), freue ich mich, meine Erfahrungen bei der Entwicklung von Medizintechnikprodukten für Olympus (OLYMPUS SURGICAL TECHNOLOGIES EUROPE vormals Celon AG) anwenden und erweitern zu können. Technik für den Menschen - ein verwirklichter Traum :-).

EMV - Praxis

Für Interessierte steht ein Auszug aus meiner Diplomarbeit mit dem Thema: „Entwicklung und Aufbau eines Messplatzes zur Aufnahme von Emissionsspektren (bis 40 GHz) in einer EMV - Absorberkammer“ zum Herunterladen bereit:

Kapitel 3 Analyse [400 KB]
Kapitel 4 Detailentwurf [338 KB]
Kapitel 5 Implementierung [429 KB]
Kapitel 6 Tests und Ergebnisse [271 KB]
Kapitel 7 Zusammenfassung [70 KB]